News

Indonesien

Am 12. Dezember 2023 veranstalteten das Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) und das indonesische Ministerium für Kommunikation und Informatik (MCI) den ersten indonesisch-deutschen KI-Dialog. Gemeinsam mit Stakeholdern aus Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Wissenschaft diskutierten sie über die Rolle harmonisierter Regelungen für Künstliche Intelligenz (KI). Die Veranstaltung förderte das gegenseitige Verständnis von KI-Politik und lotete Möglichkeiten der Zusammenarbeit aus.

Indonesien

Am 26. September fanden sich Stakeholder des Deutsch-Indonesischen Digitaldialogs in einem hybriden Format zusammen, um sich über Datenschutz auszutauschen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer befassten sich mit den nationalen Datenschutzregulierungen in Indonesien und Deutschland sowie der Bedeutung von Rahmenbedingungen für den Datenschutz.

Indonesien

Am 31. August 2023 fand der erste Stakeholder-Austausch im Rahmen des Deutsch-Indonesischen Digitaldialogs statt. Das Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) und das indonesische Ministerium für Kommunikation und Informationstechnologie (MCI) richteten die virtuelle Veranstaltung gemeinsam aus und informierten über die nationalen Digitalstrategien der beiden Länder. Mehr als 80 Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft nahmen an dem Austausch teil.

Indonesien

Am 19. April 2023 fand die erste Jahressitzung des Deutsch-Indonesischen Digitaldialogs auf der Hannover Messe statt. Das Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) und das indonesische Ministerium für Kommunikation und Informatik (MCI) tauschten die Gemeinsame Absichtserklärung aus, die von beiden Ministern unterzeichnet wurde, und vereinbarten den Arbeitsplan des Digitaldialogs. Mehr als 40 Vertreter*innen aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft nahmen vor Ort teil, um sich zu Themen der digitalpolitischen Kooperation auszutauschen.

Indonesien

Bis September dieses Jahres waren die Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten in Indonesien über das Finanz-, Telekommunikations- und Arbeitsrecht verstreut. Dies machte es für Unternehmen und Verbraucher*innen schwierig, für Datenmissbrauch und Fehlverhalten zur Rechenschaft gezogen zu werden.  Mit einem neuen Datenschutzgesetz macht Indonesien nun sowohl lokale als auch internationale Unternehmen für den Umgang mit personenbezogenen Daten haftbar.

Indonesien

Das Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) und das indonesische Ministerium für Kommunikation und Informationstechnologie (KOMINFO) haben sich zu Gesprächen über einen Deutsch-Indonesischen Digitaldialog getroffen.

Newsletter

Newsletter

Bleiben Sie informiert! Um den Newsletter der Digitaldialoge zu abonnieren, geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzhinweise.

Bitte addieren Sie 8 und 2.